Covid19 - Eishalle, Rigihalle in Küssnacht am Rigi

Menü
Direkt zum Seiteninhalt
_
COVID-19
Aus Sicherheitsgründen gilt in der Rigihalle bis auf Weiteres Maskenpflicht
An alle geschätzten Besucherinnen und Besucher der Rigihalle:
Die Genossenschaft der Küssnachter Eisbahn hat in Absprache mit dem Covid19 Verantwortlichen des KT. Schwyz beschlossen,
in der Rigihalle ab sofort die allgemeine Maskenpflicht ab 12 Jahren  einzuführen. Dies gilt für alle Vereine, Schulen, Firmen und
für die Besucherinnen und Besucher des Öffentlichen Eislaufes. Grund ist eine Vereinheitlichung der unterschiedlichen Konzepte
der verschiedenen Benutzer und Parteien.

Was heisst das konkret?
- Jeder Besucher ab 12 Jahren ist verpflichtet, im Off Ice Bereich (ab Eingang) eine Maske zu tragen.
- Auf den Eisflächen gilt dies nicht. Da bitten wir euch, soweit wie möglich die Abstandsregelung des BAG zu befolgen.
- Es werden regelmässig Kontrollen seitens der KAPO Schwyz durchgeführt.
- Damit wir diese Saison ohne Schliessung über die Bühne bringen, bitten wir um die Bereitschaft, alle Massnahmen umzusetzen.
- Die Vereine haben die Pflicht, die vorhandenen Konzepte entsprechend durchzusetzen.
- Die Betreiber und deren Angestellte haben das Recht, zu widerhandele Personen des Hauses zu verweisen.

Vielen Dank für das Verständnis
Betriebsleitung der Küssnachter Eisbahn-Genossenschaft      



2019-2020 KEG Küssnachter Eisbahn-Genossenschaft
KEG Küssnachter Eisbahn-Genossenschaft
Oberdorf 71  l   CH-6403 Küssnacht am Rigi
Telefon:  +41 41 850 14 80
Email:  info(at)rigihalle.ch
Zurück zum Seiteninhalt